Neue Philologische Bibliothek.
Leipzig: Weygand 177678. Bd. 1–4 (je 2 St.).
Hrsg.: Volborth, J. K.; Tiedemann, Dietr.
Mitarb.: Jani, Chr. Dav.; Kästner, Abr. Gh.; Moldenhawer, Dan. Gh.; Schneider, J. Gl.; Stroth, Fr. Andr.

<SUB Gö.: 8 Eph.lit. 328/7>

Notiz: 3 Jgg. (4 Bde.), 159 Rez.; histor., philol. – Der Hrsg. und einige Mitarb. waren Mitglieder des Göttinger Philologischen Seminars; sie wurden von Chr. Gl. Heyne beraten. – Vorläuf.: "Philologische Bibliothek"; Forts.: "Bibliotheca philologica". Leipzig: Weygand 1779–81. Vol. 1–3. Hrsg.: Volborth, J. K.; Mitarb.: Schoder, Fr. Jak. <SUB Gö.: 8 Eph.lit. 328/9>.
Inhaltsverzeichnis am Anfang jedes Stücks; am Ende jedes Bandes sechsfaches Register: der rezensierten Werke, der Bibelstellen, der Klassikerstellen, der Stellen neuerer Autoren, der Sachen, der Worte und Formeln.


Lit.: Beutler/Guts-Muths S. 156f.; Dahler S. 125; Kirchner Nr. 882; Lawätz 1.3, Nr. 9029; Müller 1, S. 558.
(Verzeichnis der in Kurzform zitierten Literatur)


Zurück